Neugierig geworden?
Dann können Sie gerne hier mehr über mich erfahren.

Mein Name ist Stefanie Haas,

ich bin verheiratet und glückliche Mutter zweier Söhne namens Oskar und Franz. Schon früh während meiner Schulzeit war klar, dass ich Hebamme werden möchte und anderen Frauen dabei helfe, ihre Kinder zur Welt zu bringen.

Eine Hebamme zu sein, bedeutet für mich nicht nur den Frauen und ihren Partnern während einer Entbindung zu helfen, sondern schon während einer Schwangerschaft bis hin zum Wochenbett beratend und unterstützend zur Seite zu stehen. Deshalb arbeite ich sowohl in der Geburtshilfe im Schwarzwald - Baar Klinikum in Villingen, wie auch als freiberufliche Hebamme im Kreis Rottweil.

Nach meiner Schulzeit machte ich aufgrund meines damaligen Alters zuerst eine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin (Krankenschwester) in den Gesundheitszentren in Rottweil.

Meinen Wunsch, den Beruf der Hebamme zu erlernen, habe ich nie aus den Augen verloren und so kehrte ich nach 2 Jahren dem Rottweiler Krankenhaus den Rücken, um an der Universitätsfrauenklinik in Tübingen die Ausbildung zu absolvieren.


Hier sehen Sie meine beruflichen Meilensteine:

2004-2007
Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin

2007-2009
Krankenschwester
auf einer allgemeinchirurgischen, gynäkologischen und Mutter-Kind Station im Rottweiler Krankenhaus

2009-2011
Ausbildung zur Hebamme an der Universitätsfrauenklinik in Tübingen

Seither angestellte wie auch freiberuflich arbeitende Hebamme, zuletzt in den beiden Kliniken Singen und Böblingen bis zur Elternzeit.

seit Oktober 2015
arbeite ich als angestellte Hebamme im Kreißsaal im Schwarzwald-Baar-Klinikum in Villingen

Nun weiß ich auch, was es bedeutet Mutter zu sein und dass ein Kind das vorherige Leben völlig auf den Kopf stellt. Dennoch ist es einfach nur wunderschön, das eigene Kind stundenlang anzusehen, es zu wickeln, zu tragen, mit ihm zu kuscheln, ihm Essen zu geben und für das eigene Kind immer, egal ob Tag oder Nacht, da zu sein.


Berufliche Zusatzausbildungen:


Zertifikat zur Geburtsvorbereitung nach Grandtly Dick Read mit Schwangeren, Wochenbett und Rückbildungsgymnastik


Weiterbildung zur Hebamme an Grundschulen